A A A
Freitag, 24. Februar

| Newsletter
| RSS-Feed
| Termine
| Recherche

| Mediaservice
| Impressum
| Mail an den Verlag

| Link mailen
| Startseite
 

RSS-Feed

Die tagesaktuellen News von move-online.de lassen sich auch als RSS-Feed abonnieren. Sie benötigen dazu lediglich einen RSS-Reader und die Web-Adresse, die sich hinter diesem Symbol verbirgt:  


Ich habe keine Ahnung, was das ist.

Da sind Sie in guter Gesellschaft. Bisher können nur wenige User mit den Begriffen Feed oder RSS etwas anfangen. Dabei ist das Prinzip nicht nur sehr einfach, sondern auch überaus nützlich. Wir erläutern es hier am Beispiel von move-online.de.


Wozu brauche ich das?

move-online.de bietet Ihnen tagesaktuelle Informationen zur IT-gestützten Reform der öffentlichen Verwaltung. Wollen Sie immer gut informiert sein, dann schauen Sie wahrscheinlich täglich bei uns vorbei, um zu sehen, ob es neue Meldungen gibt. Möglicherweise gibt es aber auch noch andere Web-Seiten, bei denen Sie auf dem Laufenden sein wollen.
Nun müssten Sie jeden Tag, vielleicht sogar mehrmals, die betreffenden Seiten nach Neuigkeiten "durchscannen". Das ist sehr aufwändig. Besser wäre es, wenn Sie von den gewünschten Seiten automatisch über neue Nachrichten informiert würden. Genau das ist die Aufgabe von RSS-Feeds.


Was ist ein RSS-Feed?

Technisch gesehen handelt es sich um eine XML-Datei auf dem Server von move-online, die die letzten 25 Meldungen unserer Nachrichtenredaktion enthält. Diese Datei wird immer dann aktualisiert, wenn neue Nachrichten dazu kommen. Dies ist in der Regel einmal am Tag der Fall. Bei anderen Nachrichtenquellen (wie z.B. tagesschau.de) kann die Aktualisierung aber auch wesentlich häufiger stattfinden.
Der bei Ihnen installierte RSS-Reader schaut nun in regelmäßigen Abständen nach, ob neue Meldungen hinzugefügt wurden. Ist dies der Fall, dann "meldet" er sich bei Ihnen mit den entsprechenden Schlagzeilen. So können Sie auf schnelle und unkomplizierte Weise feststellen, ob Sie sich für die Information interessieren oder nicht.


Was muss ich tun, um den RSS-Feed von move-online.de zu abonnieren?

Im wesentlichen sind dazu zwei Schritte notwendig:


Gibt es Einschränkungen bei der Benutzung des RSS-Feeds von move-online.de?

move-online.de bietet diese Daten für die private Nutzung an. Bei der Verwendung muss deutlich zu erkennen sein, dass die Daten von move moderne verwaltung zur Verfügung gestellt wurden. Dies kann entweder durch die Nutzung des move- oder K21-media-Logos oder durch eine direkte Verlinkung auf den Originaltext bei move-online.de geschehen. Die Nutzung der über den RSS-Feed übertragenen Inhalte ist ausschließlich nicht-kommerziellen Internet-Angeboten erlaubt und kann jederzeit von move moderne verwaltung und der K21 media AG untersagt werden. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist nicht gestattet. Die Inhalte dürfen nicht archiviert werden.


Wo erhalte ich weitere Informationen zu diesem Thema?

Gut informieren können Sie sich z.B. bei Wikipedia unter den Stichworten RSS und Feedreader oder auf Spezialseiten wie RSS-Verzeichnis und RSS-Readers.

//

Aktuell in Kommune21

Kommune21 Ausgabe 2/2017
Heft 2/2017
(Februarausgabe)
Cloud Computing

Aktuell in stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 1/2017
Heft 1/2 2017
(Januar / Februar)
Die Erde als Energiequelle